On Now
Coming Up
  • Sat., Nov. 01, 2014 10:00 AM - 10:30 AM PDT Silver and Black Show Week 9 The 2014 Week 9 edition of The Silver and Black Show will air on KTVU FOX 2 Saturday, November 1 from 10:00 a.m. to 10:30 a.m.
  • Sat., Nov. 01, 2014 12:00 PM - 4:00 PM PDT Meet Greg Townsend Meet Raiders Legend Greg Townsend at The Raider Image at Fashion Fair on Saturday, November 1 from 12:00 p.m. to 4:00 p.m.
  • Sat., Nov. 01, 2014 5:30 PM - 6:00 PM PDT Silver and Black Show The 2014 edition of The Silver and Black Show will air weekly on KICU TV 36 Saturday from 5:30 p.m. to 6:00 p.m.
     
  • Wed., Nov. 05, 2014 12:00 PM - 4:00 PM PST Meet Cliff Branch Meet Raiders Legend Cliff Branch at The Raider Image at Hegenberger in Oakland on Wednesday, November 5 from 12:00 p.m. to 4:00 p.m.
  • Wed., Nov. 05, 2014 4:50 PM - 5:30 PM PST Live Raiders Press Conference LIVE Raiders Head Coach Tony Sparano and QB Derek Carr are scheduled to address the media. Watch LIVE online.
  • Thu., Nov. 06, 2014 12:00 PM - 4:00 PM PST Meet Cliff Branch Meet Raiders Legend Cliff Branch at The Raider Image at Hegenberger in Oakland on Thursday, November 6 from 12:00 p.m. to 4:00 p.m.
  • Fri., Nov. 07, 2014 12:00 PM - 2:00 PM PST Meet Cliff Branch Meet Raiders Legend Cliff Branch at The Raider Image at Hegenberger in Oakland on Friday, November 7 from 12:00 p.m. to 2:00 p.m.
  • Fri., Nov. 07, 2014 4:00 PM - 8:00 PM PST Meet Derrick Ramsey and Odis McKinney Meet Raiders Legends Derrick Ramsey and Odis McKinney at The Raider Image at Southland Mall on Friday, November 7 from 4:00 p.m. to 8:00 p.m.
  • Fri., Nov. 07, 2014 5:00 PM - 8:00 PM PST Meet Greg Townsend Meet Raiders Legend Greg Townsend at The Raider Image at Sunvalley on Friday, November 7 from 5:00 p.m. to 8:00 p.m.
  • Sat., Nov. 08, 2014 10:00 AM - 10:30 AM PST Silver and Black Show Week 10 The 2014 Week 10 edition of The Silver and Black Show will air on KTVU FOX 2 Saturday, November 8 from 10:00 a.m. to 10:30 a.m.

News

Oakland Raiders unterliegen in Baltimore

Posted Nov 11, 2012

Die Raiders verlieren mit 20:55 bei den Ravens.


WR Darrius Heyward-Bey fing einen 55-Yard Touchdown-Pass (Foto: Tony Gonzales)

Die Oakland Raiders mussten am 10. Spieltag der NFL-Saison 2012 eine deutliche Niederlage hinnehmen. Sie unterlagen bei den Baltimore Ravens mit 20:55 (0:10; 10:17; 7:21; 3:7).

QB Carson Palmer brachte 29 von 45 Pässen für 368 Yards mit 2 Touchdowns und einer Interception an. FB Marcel Reece fing 7 Pässe für 56 Yards und erzielte bei 13 Läufen 48 Yards. WR Darrius Heyward-Bey fing 5 Bälle für 82 Yards und einen Touchdown. WR Denarius Moore fing 4 Bälle für 90 Yards und einen Touchdown.

Die Raiders erhielten den Ball zuerst. Nach dem Kickoff und einem Touchback starteten sie an der eigenen 20-Yard Linie. Reece eröffnete die Partie mit einem 5-Yard Lauf. Kurz darauf fand Palmer TE David Ausberry für 20 Yards. Wenig später hatten die Raiders einen vierten Versuch und 1 Yard zu gehen an Baltimores 44-Yard Linie. Doch die Ravens sackten Palmer und übernahmen an ihrer 48-Yard Linie. Die Gastgeber kamen bis an die 30-Yard Linie und gingen durch ein 48-Yard Field Goal von K Justin Tucker mit 3:0 in Führung. 8:49 Minuten waren da im ersten Viertel noch zu spielen.

Die zweite Angriffsserie der Raiders endete mit einem Punt von P Shane Lechler. Die Ravens erhielten den Ball an der eigenen 37-Yard Linie zurück. Ein 18-Yard Pass von QB Joe Flacco auf TE Dennis Pitta brachte ein First Down. Wenig später bediente Flacco TE Eric Dickerson für 40 Yards. Der Drive endete mit einem 1-Yard Touchdown-Lauf von Flacco. Nach dem Extrapunkt führte Baltimore 3:15 Minuten vor Ende des ersten Viertels mit 10:0.

Oakland startete anschließend an der eigenen 20-Yard Linie. Nach einer Strafe gegen die Raiders warf Palmer einen 13-Yard Pass auf WR Juron Criner. Danach fing WR Rod Streater einen 11-Yard Pass. Doch wieder endete der Drive mit einem Punt. FB Owen Schmitt sicherte Lechlers Punt an der gegnerischen 2-Yard Linie.

Baltimore erzielte ein First Down, wurde aber anschließend durch eine Strafe an die eigene 6-Yard Linie zurückgeworfen. Beim folgenden Versuch fing DB Michael Huff einen Pass von Flacco an der 19-Yard Linie ab. Nach einem Sack warf Palmer einen 21-Yard Pass auf TE Brandon Myers. Doch Oakland kam nur bis an die 3-Yard Linie. Von dort aus verkürzte K Sebastian Janikowski mit einem 22-Yard Field Goal auf 3:10. Es waren noch 10:05 Minuten im zweiten Viertel zu absolvieren.

Die Ravens antworteten jedoch umgehend. An der eigenen 20-Yard Linie beginnend, brachte ein 47-Yard Pass von Flacco auf WR Jacoby Jones die Gastgeber in die Hälfte der Raiders. Kurz darauf fing Dickerson einen 19-Yarder. Der Drive endete mit einem 5-Yard Touchdown-Pass auf Pitta. Nach Tuckers Extrapunkt führten die Ravens 7:49 Minuten vor Ende der ersten Halbzeit mit 17:3.

Palmer führte seine Mannschaft bei der nächsten Serie bis ins Mittelfeld. Doch dann fing OLB Paul Kruger einen Pass von Palmer an der 32-Yard Linie der Raiders ab. Baltimore baute die Führung wenig später durch Tuckers 34-Yard Field Goal weiter aus. 3:16 Minuten vor Ende des zweiten Viertels führten die Hausherren mit 20:3.

Diesmal waren es die Raiders, die konterten. An der eigenen 20-Yard Linie beginnend, eröffnete Palmer den Drive mit einem 9-Yard Pass auf Reece. Ein 6-Yard Lauf von Reece brachte ein First Down. Anschließend fing WR Derek Hagan einen 10-Yard Pass. Kurz darauf warf Palmer einen 55-Yard Touchdown-Pass auf Heyward-Bey. Nach Janikowskis Extrapunkt verkürzten die Raiders auf 10:20. Zu spielen waren noch 1:37 Minuten in Halbzeit eins.

Baltimore punktete aber noch vor der Halbzeit erneut. An der eigenen 20-Yard Linie beginnend, brachte Flacco fünf Pässe in Serie an und machte damit 73 Yards Raumgewinn. Nach einem unvollständigen Pass lief RB Ray Rice 7 Yards bis in die Endzone. Die Ravens führten nach dem PAT mit 27:10. Es waren noch 18 Sekunden im zweiten Viertel zu spielen.

Halbzeit zwei begann mit Ballbesitz Baltimore – und mit einem weiteren Touchdown. Bereits beim dritten Spielzug warf Flacco einen 47-Yard Touchdown-Pass auf WR Torrey Smith. Nach dem Extrapunkt führten die Ravens mit 34:10. Es waren noch 13:42 Minuten im dritten Viertel zu spielen.

Oaklands erste Serie der zweiten Halbzeit begann nach dem Kickoff an der 20-Yard Linie. Reece lief 9 Yards, dann 5 Yards. Dann fing Reece einen 24-Yard Pass von Palmer. Nach einem 10-Yard Pass auf Heyward-Bey warf Palmer einen 30-Yard Touchdown-Pass auf WR Moore. Nach dem Extrapunkt hatten die Raiders den Rückstand 10:31 Minuten vor Ende des dritten Viertels auf 17:34 verkürzt.

Baltimore musste beim nächsten Drive erstmals in dieser Begegnung punten. Doch DB Phillip Adams konnte den Ball nicht sichern und LB Brandon Ayanbadejo eroberte den Fumble an der 20-Yard Linie der Raiders. Die Ravens fackelten nicht lange. Gleich beim ersten Spielzug bediente Flacco Smith mit einem 20-Yard Touchdown-Pass. Nach dem Extrapunkt führte Baltimore mit 41:17.

Oakland musste beim nächsten Drive punten. Baltimore erhielt den Ball an der eigenen 26-Yard Linie zurück. Die Ravens marschierten bis an die 7-Yard Linie der Raiders. Beim vierten Versuch gab es anstelle eines Field Goals einen Trickspielzug. P Sam Koch, der auch als Holder bei Field Goals fungiert, lief selbst in die Endzone zum Touchdown. Nach dem Extrapunkt führte Baltimore mit 48:17. Zu spielen waren noch 5:40 Minuten im dritten Viertel zu spielen.

Nach Punts auf beiden Seiten erhielt Oakland den Ball an der eigenen 10-Yard Linie zurück. Ein 15-Yard Pass von Palmer auf Moore brachte ein First Down. Ein 7-Yard Pass auf Reece und ein 5-Yard Lauf des Fullbacks brachten Oakland weiter voran. Anschließend fing Moore einen 38-Yard Pass. Der Drive endete mit einem 47-Yard Field Goal von Janikowski. 12:47 Minuten vor Ende des Spiels lag Oakland mit 20:48 hinten.

Der Rückstand wuchs 13 Sekunden später weiter an. Jones returnierte den Ball nach Janikowskis Kickoff 105 Yards zum Touchdown. Nach dem Extrapunkt führte Baltimore mit 55:20.

Nach dem Kickoff an der eigenen 26-Yard Linie startend, brachte ein 7-Yard Lauf von Reece ein First Down. Anschließend fing Myers einen 13-Yard Pass. Ein 14-Yard Pass auf Hagan brachte später ein First Down an Baltimores 29-Yard Linie. Dann fing Myers einen 12-Yarder. Wenig später fumblete Palmer den Ball jedoch bei einem vierten Versuch und die Ravens eroberten den Ball an der eigenen 13-Yard Linie.

Am 11. Spieltag empfangen die Oakland Raiders die New Orleans Saints. Kickoff im O.co Coliseum am Sonntag, den 18. November ist um 22:05 Uhr MEZ (13:05 Uhr PT).

DEUTSCH NEWS

TEAM VIDEOS

TEAM PHOTOS

  • club
  • club
  • club
  • club
  • club