Raiders empfangen Bills im letzten Saisonheimspiel

121614-carr-cp.jpg


Am 16. Spieltag der NFL-Saison 2014 spielen die Oakland Raiders zum letzten Mal in der laufenden Spielzeit im heimischen O.co Coliseum. Gegner sind die Buffalo Bills. Kickoff ist am Sonntag, den 21. Dezember um 22:25 Uhr MEZ (13:25 Uhr PT).

Twitter | Facebook | Instagram | Offizieller Hashtag für diese Woche: #BeatTheBills

Die Raiders wollen den dritten Heimsieg in Serie einfahren. Zuletzt konnten sie die Kansas City Chiefs und die San Francisco 49ers zuhause besiegen. Buffalo ist das vierte Team aus der AFC East, gegen welches die Raiders antreten müssen. Bislang konnten sie keines der Spiele gegen die Teams aus dem Osten gewinnen.

TV: Das Spiel ist in Europa online auf www.nfl.com/gamepass für alle Abonnenten des NFL*Game Pass zu sehen.
Die Begegnung wird auf CBS
*übertragen. Brian Anderson wird die Partie kommentieren und der ehemalige NFL-Profi Chris Simms sorgt für die Analysen.

RADIO: Das Spiel wird im Raiders Radio auf 95.7 The Game, dem Flaggschiff des 35 Stationen umfassenden Raiders-Radionetzwerks, zu hören sein. Auch KFOX 102.1 wird das Spiel übertragen. Greg Papa und Tom Flores, der als Head Coach mit den Raiders den Super Bowl gewann, kommentieren bereits im 16. Jahr in Folge die Partien der Raiders.

VERGANGENE WOCHE:Am 15. Spieltag der NFL-Saison 2014 mussten die Oakland Raiders erneut eine Niederlage hinnehmen. Eine Woche nach dem Coup gegen San Francisco unterlagen die "Silver and Black" mit 13:31 bei den Kansas City Chiefs. QB Derek Carr brachte 27 von 56 Pässen für 222 mit einem Touchdown an. RB Latavius Murray hatte 12 Läufe für 59 Yards und 2 Catches für 17 Yards. WR James Jones fing 8 Bälle für 57 Yards und einen Touchdown. DE C.J. Wilson eroberte einen Fumble und LB Khalil Mack führte sein Team mit 6 Tackles (5 solo) und einem Tackle für Raumverlust an.

DER GEGNER: Die Bills stehen bei einer Bilanz von acht Siegen bei sechs Niederlagen und haben noch die Chance, die Playoffs zu erreichen. QB Kyle Orton startete 10 Spiele für die Bills und brachte 239 Pässe für 2.513 Yards mit 14 Touchdowns und 8 Interceptions an. Rookie WR Sammy Watkins führt sein Team mit 59 Catches für 850 Yards und 5 Touchdowns an. RB Fred Jackson steht bei 117 Läufen für 457 Yards und 2 Touchdowns. Die Defensive ist die fünftbeste der Liga. Im Schnitt erlauben die Bills nur 313,4 Yards pro Spiel. DE Mario Williams führt das Team mit 13 Sacks an und CB Leodis McKelvin hat 4 Interceptions.

DIE BILANZ: Am Sonntag treffen die Raiders zum 37. Mal in einem regulären Saisonspiel auf Buffalo. Oakland gewann bislang 19 Mal bei 17 Niederlagen. In den Playoffs gingen die Bills zwei Mal als Sieger vom Feld. Oakland hat eine 12:5-Heimbilanz gegen Buffalo und konnte die vergangenen beiden Spiele in Oakland für sich entscheiden. Die Bills haben jedoch die beiden letzten Aufeinandertreffen gewonnen (beide Spiele in Buffalo).

ZITAT:

Raiders Interim Head Coach Tony Sparano: "Ich bin zu hundert Prozent ein 'Das Glas ist halb voll'-Typ. Ich denke derzeit nur an die Buffalo Bills. Wir haben das Söpiel in Kansas City abgehakt und sind bereit für die nächste Aufgabe. Ich kann nur die Dinge kontrollieren, die vor uns liegen und das ist das Spiel in unserem Stadion. Und das wollen wir gewinnen."

EIN SIEG WÄRE…:

…der dritte Heimsieg in Folge für Oakland. Das wäre die längste Heimserie seit 2010. Damals besiegten die Raiders zuhause San Diego (10.10.), Seattle (31.10.) und Kansas City (7.11.).

…der 20. Sieg der Raiders gegen die Bills. In der Serie steht es inklusive der Playoff-Begegnungen 19:19.

…das Ende der sieben Spiele andauernden Niederlagenserie gegen Mannschaften aus der AFC East. Ihren letzten Sieg gegen ein Team aus dieser Division feierten die Raiders am 25. September 2011 mit einem 34:24-Sieg gegen die New York Jets.

…der dritte Heimsieg in dieser Saison im O.co Coliseum. Damit hätten die Raiders in fünf aufeinanderfolgenden Jahren mindestens drei Heimspiele für sich entschieden.

ZAHLENSPIELE:

56: Rookie QB Derek Carr warf 56 Pässe bei der Niederlage in Kansas City am vergangenen Wochenende. Nur zwei Rookie-Quarterbacks warfen in ihrer Debütsaison in einem Spiel je mehr Pässe: Chris Weinke (63) und Jack Trudeau (57). Carr ist erst der vierte Rookie, der in einer Saison in mindestens zwei Spielen mindestens 50 Pässe geworfen hat.

1: DT Ricky Lumpkin erzielte am vergangenen Wochenende den ersten Sack seiner Profilaufbahn. Er sackte Chiefs QB Alex Smith im dritten Viertel.

48: K Sebastian Janikowski beendete die erste Halbzeit in Kansas City mit einem 53-Yard Field Goal. Es war das 48. Mal in seiner Laufbahn, dass Janikowski von 50 Yards oder mehr getroffen hat. Nur Jason Hanson traf häufiger aus diesen Distanzen (52).

WICHTIGE VERBINDUNGEN:

PRO-VERBINDUNGEN:Raiders Special Teams Coordinator Bobby April arbeitete in derselben Position und als Assistant Head Coach für die Buffalo Bills von 2004-2009…Raiders Linebackers Coach Bob Sanders arbeitete vier Jahre in Buffalo. Er coachte die Defensive Line (2009), Outside Linebackers (2010-2011) und Linebackers (2012)…Bills Head Coach Doug Marrone wurde im NFL Draft 1986 in der 6. Runde von den Raiders ausgewählt…Bills Running Backs Coach Tyrone Wheatley spielte sechs Jahre in Oakland (1999-2004). 2000 war er der beste Rusher des Teams mit 1.046 Yards und 9 Touchdowns bei 232 Läufen. Er wurde mit dem Victor Awards "Comeback Player of the Year" ausgezeichnet…Bills Linebackers Coach Fred Pagac coachte die Linebacker in Oakland von 2001-2003…Bills T Erik Pears spielte 2009 zwölf Spiele für die Raiders…Raiders LB Khalil Mack und Bills WR Sammy Watkins wurden im NFL Draft 2014 an fünfter und vierter Stelle ausgewählt.

COLLEGE-VERBINDUNGEN:Raiders LB Khalil Mack spielte von 2010-2013 an der University of Buffalo und stellte dort mit 16 erzwungenen Fumbles einen College-Rekord auf…Bills Offensive Coordinator Nathaniel Hackett arbeitete 2003 als Assistant Linebackers Coach an der UC-Davis und von 2003-2005 an der Stanford University, wo er als Assistent des Offensive und Defensive Coordinators (2003-2004) und Specialists/Recruiting Coordinator (2005) fungierte. Von 1999-2002 spielte er an der UC-Davis…Bills Defensive Backs Coach Donnie Henderson coachte die Linebacker an der Cal (1990-1991) und war Defensive Assistant bei den California Redwoods in der UFL (2009)…Bills Offensive Line Coach Pat Morris coachte die Tight Ends und Tackles in Stanford (1995-1996)…Raiders Offensive Coordinator Greg Olson war 2002 Quarterbacks Coach an der Purdue University und trainierte Bills QB Kyle Orton. Zudem arbeitete Raiders Wide Receivers Coach Ted Gilmore in derselben Position dort (2001-2002)…Raiders T Menelik Watson und Bills QB EJ Manuel spielten zusammen für Florida State und gewannen 2012 den Orange Bowl.

BILLS AUS NORDKALIFORNIEN/RAIDERS AUS NEW YORK:Raiders QB Derek Carr, CB DJ Hayden und Bills DE Jerry Hughes spielten High School Football im Fort Bend Independent School District…Raiders RB Latavius Murray kommt aus Nedrow, New York, und ging an die Onondaga Central High School…Raiders DT Justin Ellis und Bills S Duke Williams kommen aus Monroe, Louisiana und wurden dort 1990 geboren…Bills FB Frank Summers ist in Oakland geboren worden und spielte an der Skyline High School. Summers war später an der Cal, wechselte aber ans Laney College in Oakland, wo er 2005-2006 spielte…Bills S Aaron Williams kommt aus San Jose…Bills LB Ty Powell wurde in Marina, Kalifornien, geboren und besuchte die Seaside High School.

LEISTUNGSTRÄGER GEGEN BILLS:

K Sebastian Janikowski verwandelte 6 von 6 Field Goals sowie alle 20 Extrapunkte gegen die Bills…RB Darren McFadden hatte 34 Läufe für 114 Yards und einen Touchdown. Zudem fing er 10 Bälle für 77 Yards und einen Touchdown…WR Denarius Moore fing 5 Bälle für 146 Yards und einen Touchdown…S Charles Woodson brachte es in seiner Laufbahn auf 24 Tackles (21 solo), einen Sack und 4 abgewehrte Pässe gegen Buffalo.

BLICK VORAUS:

NÄCHSTES SPIEL: Am 17. und letzten Spieltag der NFL-Saison 2014 sind die Oakland Raiders zu Gast bei den Denver Broncos. Kickoff ist am Sonntag, den 28. Dezember um 22:25 Uhr MEZ (13:25 Uhr PT).

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising