Raiders vor wegweisendem Spiel in Denver

Am 14. Spieltag der NFL-Saison 2015 sind die Oakland Raiders zu Gast bei den Denver Broncos. Es ist das zweite Divisionsduell in Folge für die Raiders. Kickoff am Sonntag, den 13. Dezember 2015 ist um 22:05 Uhr MEZ im Sports Authority Field at Mile High (13:05 Uhr PT).

TV: Das Spiel ist in Europa online auf www.nfl.com/gamepass für alle Abonnenten des NFL* *Game Pass zu sehen.

Die Begegnung wird auf CBS* *übertragen. Ian Eagle wird die Partie kommentieren und Dan Fouts sorgt für die Analysen. 

VERGANGENE WOCHE:Am 13. Spieltag der NFL-Saison 2015 mussten sich die Oakland Raiders den Kansas City Chiefs geschlagen geben. Sie unterlagen in dem wichtigen Divisionsduell mit 20:34. Damit stehen die Raiders bei fünf Siegen und sieben Niederlagen.

QB Derek Carr brachte 31 von 48 Pässen für 283 Yards mit 2 Touchdowns und 3 Interceptions an. RB Latavius Murray hatte 20 Läufe für 86 Yards und einen Touchdown. WR Amari Cooper fing 4 Bälle für 69 Yards. WR Michael Crabtree fing 5 Bälle für 45 Yards und einen Touchdown. S Charles Woodson eroberte 2 Fumbles. DE Khalil Mack hatte 8 Tackles (5 solo) und 2 Sacks.* *

DER GEGNER: Die Broncos stehen bei zehn Siegen und nur zwei Niederlagen. Das Team von Head Coach Gary Kubiak wird derzeit von QB Brock Osweiler angeführt, da QB Peyton Manning weiter verletzt ist. Die WR Demaryius Thomas und WR Emmanuel Sanders gehören zu den gefährlichsten Ballfängern der Liga. Die Defensive um CB Aqib Talib und LB Von Miller erlaubt ihren Gegnern nur 17,5 Punkte pro Spiel. 

DIE BILANZ: Am Sonntag stehen sich die Raiders und die Broncos zum 111. Mal in einem regulären Saisonspiel gegenüber. Oakland gewann 59 Duelle. Denver war 49 Mal erfolgreich. Zwei Spiele endeten mit einem Remis. In den Playoffs gewannen beide Seiten je ein Duell. 

ZITAT:

Raiders Head Coach Jack Del Rio: "Die Broncos sind ein sehr gutes Team. Sie stehen ganz vorn in unserer Division. Für uns ist das eine großartige Chance, uns von unserer besten Seite zu zeigen."

WICHTIGE VERBINDUNGEN:* *

PRO-VERBINDUNGEN:

Raiders Head Coach Jack Del Rio arbeitete von 2012-2014 als Defensive Coordinator der Denver Broncos. 2013 fungierte er sogar für vier Spiele als Interims-Head Coach, nachdem der damalige Head Coach gesundheitsbedingt fehlte…Broncos Defensive Coordinator Wade Phillips arbeitete 1985 als Defensive Coordinator/Interim Head Coach der New Orleans Saints, als Del Rio dort spielte…Raiders Offensive Coordinator Bill Musgrave spielte von 1995-1996 für Denver. Er war die Nummer zwei hinter John Elway, dem heutigen Executive VP Football Operations/GM der Broncos. Musgrave spielte zudem für Broncos Head Coach Gary Kubiak bei den San Francisco 49ers…Raiders Assistant Defensive Backs Coach Rod Woodson arbeitete 2014 kurzzeitig für die Broncos…Broncos Offensive Assistant/ Quarterbacks Coach Brian Callahans Vater, Bill Callahan war von 1998-2001 Offensive Coordinator und von 2002-2003 Head Coach der Raiders…Broncos Quarterbacks/Passing Game Coordinator Greg Knapp war von 1987-1990 in mehreren Camps der Raiders und arbeitete von 2007-2008 und 2012 als Offensive Coordinator Oaklands…Broncos Outside Linebackers Coach Fred Pagac begann seine NFL-Trainerlaufbahn als Linebackers Coach der Raiders (2001-2003). Er arbeitete zudem von 2011-2013 mit Musgrave in Minnesota...Broncos Assistant Offensive Line Coach James Cregg arbeitete von 2007-2008 in derselben Position für die Raiders…Broncos Defensive Backs Coach Joe Woods arbeitete 2014 in derselben Position in Oakland…Broncos DE Antonio Smith spielte 2014 bei den Raiders…Broncos DE Vance Walker spielte 2013 in Oakland…Broncos QB Christian Ponder war 2015 im Trainingscamp der Raiders.* *

COLLEGE-VERBINDUNGEN:

Raiders S Charles Woodson(4. Pick) und Broncos QB Peyton Manning*(1. Pick) sind zwei von nur noch drei aktiven Spielern (Colts QB Matt Hasselbeck, 6. Runde) die im NFL Draft 1998 ausgewählt wurden. Woodson gewann vorher die Heisman Trophy vor Manning…Broncos Quarterbacks/Passing Game Coordinator Greg Knapp spielte an der Sacramento State, ehe er dort auch seine Trainerlaufbahn startete…Broncos DE Malik Jackson und RaidersTE Mychal Rivera spielten von 2010-2011 zusammen an der University of Tennessee. Jackson spielte zudem zwei Jahre an der USC (2008-2009) mit RaidersLB Malcolm Smith. Coaches waren zudem Raiders Defensive Coordinator Ken Norton, Jr. und Raiders Defensive Line Coach Jethro Franklin*.

LEISTUNGSTRÄGER GEGEN BRONCOS:

K Sebastian Janikowski verwandelte 33 von 44 Field Goals und 62 von 63 Extrapunkten gegen die Broncos. Er kickte am 23. September 2011 auch ein 63-Yard Field Goal in Denver und knackte den damaligen NFL-Rekord…FB Marcel Reece hatte 32 Catches für 372 Yards und 5 Touchdowns sowie 18 Läufe für 89 Yards und einen Touchdown…S Charles Woodson erzielte 8 Tackles (3 solo) gegen Denver. Er fing zudem 3 Interceptions und erzielte einen Touchdown.

BLICK VORAUS:

NÄCHSTES SPIEL: Am 15. Spieltag der NFL-Saison 2015 empfangen die Oakland Raiders die Green Bay Packers. Das Spiel findet am Sonntag, den 20. Dezember um 22:05 Uhr MEZ statt (13:05 Uhr PT).

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising