Raiders im vierten Jahr in Folge gegen Texans

092909reliant.jpg


DATUM: Sonntag, 4. Oktober 2009, 10 Uhr pazifischer Zeit (19 Uhr MEZ) | ORT: Reliant Stadium, Houston, Texas.

DIESE WOCHE: Die Oakland Raiders, Team der American Football Conference Western Division, sind zu Gast bei den Houston Texans der AFC South. Es ist das erste Saisonspiel gegen eine Mannschaft, die nicht in der AFC West zuhause ist. Am 1. Spieltag eröffneten die Raiders die Saison gegen den Divisionsrivalen San Diego. Es folgte ein Gastspiel in Kansas City, ehe Denver in Oakland zu Gast war.

TV: Die Begegnung wird auf CBS übertragen. Gus Johnson wird das Spiel kommentieren und der ehemalige NFL-Profi Steve Tasker wird die Partie analysieren. Regional wird das Spiel auf KPIX Channel 5 zu sehen sein. In Sacramento überträgt KOVR Channel 13 die Partie, in Chico ist es KHSL, in Monterey ist es KION und KJEO in Fresno.

RADIO: Das Spiel wird im Raiders Radio auf KSFO 560 AM, dem Flaggschiff des viele Bundesstaaten umfassenden Raiders-Radionetzwerks, zu hören sein. Greg Papa und der ehemalige Raiders Spieler, Assistant und Head Coach Tom Flores kommentieren bereits im zwölften Jahr in Folge die Partien der Raiders. Beim Spielvor- und nachbericht werden die Raiders-Legenden George Atkinson und David Humm zu Gast sein, ebenso wie Rich Walcoff von KGO-Radio.

RAIDERS-TEXANS BILANZ: Seit Gründung der Texans im Jahr 2004 haben die Oakland Raiders bereits vier Mal gegen Houston gespielt. Die vergangenen drei Spielzeiten stand man sich jeweils gegenüber. Die Texans haben drei der vier Duelle gewonnen. Allerdings ging das bislang letzte Aufeinandertreffen zugunsten der Raiders aus,

DAS VERGANGENE DUELL: Am 21. Dezember 2008 siegten die Oakland Raiders am 16. Spieltag im Oakland-Alameda County Coliseum mit 27:16 gegen die Houston Texans. QB JaMarcus Russell brachte 18 von 25 Pässen für 236 Yards und 2 Touchdowns an. WR Johnnie Lee Higgins erzielte einen 80-Yard Punt Return Touchdown und fing einen Touchdown-Pass. Die Raiders punkteten zuerst. Russell bediente WR Chaz Schilens mit einem 20-Yard Touchdown-Pass im ersten Viertel. K Sebastian Janikowski verwandelte nicht nur drei Extrapunkte, sondern sorgte mit Field Goals aus 30 und 33 Yards Entfernung für weitere Punkte. CB Chris Johnson setzte das Highlight für die Defensive. Er fing einen Pass ab und trug den Ball bis an die 40-Yard Linie der Raiders zurück.

VERBINDUNGEN

RAIDERS: LB Ricky Brown war Teamkamerad von Texans DE Tim Bulman am Boston College…SS Tyvon Branch und Texans QB Dan Orlovsky waren Teamkollegen an der UConn…FS Hiram Eugene, DB Jonathan Holland und Texans RB Ryan Moats besuchten gemeinsam die Louisiana Tech University…RB Michael Bush und Texans DE Amobi Okoye waren Teamkameraden an der Louisville…S Michael Huff und Texans G Kasey Studdard spielten zusammen für Texas…CB Stanford Routt ging auf die University of Houston…Head Coach Tom Cable war Offensive Line Coach in Atlanta, als Texans Assistant Head Coach Alex Gibbs dort als Berater arbeitete…P Shane Lechler stammt aus Sealy, Texas.

TEXANS: Raiders T Erik Pears, Texans WR David Anderson, TE Joel Dreessen und G Mike Brisiel waren Teamkameraden an der Colorado State University…Texans DE Connor Barwin spielte mit Raiders CB John Bowie an der University of Cincinnati…Raiders LB Isaiah Ekejiuba und Texans QB Matt Schaub waren Teamkollegen an der University of Virginia…Assistant Head Coach Alex Gibbs arbeitete in gleicher Position von 1988-89 bei den Raiders…Texans Special Teams Coordinator Joe Marciano coachte bei den New Orleans Saints die Special Teams und Tight Ends, während Raiders Tight Ends Coach Adam Henry für die Saints spielte.

VERGANGENE WOCHE: Am 3. Spieltag der NFL-Saison 2009 unterlagen die Oakland Raiders im Oakland-Alameda County Coliseum mit 3:23 gegen die Denver Broncos. K Sebastian Janikowski erzielte ein 48-Yard Field Goal im zweiten Viertel. Zudem eroberte Rookie S Mike Mitchell einen Fumble in diesem Duell zweiter AFC-West-Rivalen und Gründungsmitglieder der American Football League.

NÄCHSTE WOCHE: Die Oakland Raiders treten zum zweiten Auswärtsspiel in Folge an. Es ist zudem das dritte Spiel auf fremdem Platz innerhalb von vier Wochen. Diesmal sind die "Silver and Black" an der Ostküste zu Gast. Am Sonntag, den 11. Oktober spielen sie bei den New York Giants. Kickoff ist um 10 Uhr pazifischer Zeit (19 Uhr MEZ).

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.

Advertising