Derek Carr unterschreibt Rookie-Vertrag

052114-carr-signs.jpg

QB Derek Carr bei der Vertragsunterschrift

Derek Carr, Zweitrunden-Draftpick der Oakland Raiders im NFL Draft 2014, hat einen Vertrag bei den "Silver and Black" unterschrieben. Dies gab General Manager Reggie McKenzie bekannt. Carr ist der fünfte der acht Draftpicks der Raiders, der seinen Kontrakt unterschrieben hat.

"Ich fühle mich großartig", sagte Carr im Anschluss an die Vertragsunterschrift. "Ich freue mich. Jetzt ist das auch erledigt und ich kann mich auf die Arbeit konzentrieren und darauf, Spiele zu gewinnen und täglich besser zu werden."

Carr wurde in der 2. Runde (36. Pick gesamt) von den Raiders ausgewählt. Er absolvierte 44 Spiele in vier Jahren für die Fresno State University und stellte dabei 27 Uni- und 21 Mountain-West-Conference-Rekorde auf. Der 1,90 Meter große Quarterback wurde 2012 und 2013 zum MWC Offensivspieler des Jahrs und zudem zwei Mal in die All-American-Teams gewählt. In seiner College-Laufbahn brachte er es auf 12.842 Yards bei 1.630 Pässen und 1.086 Completions. Er warf 113 Touchdowns bei nur 24 Interceptions.

Der aus Bakersfield, Kalifornien, stammende Carr führte in seiner Abschlusssaison die College-Welt mit 5.082 Pass-Yards und 50 Touchdowns an. Er war erst der vierte Spieler in der FBS, dem dies gelang. Er führte zudem die Bulldogs in den Las Vegas Bowl.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising