Erster Eindruck: Raiders @ Seattle Seahawks

first-look-seahawks-cp.jpg


Am 4. und letzten Spieltag der NFL Preseason 2012 reisen die Oakland Raiders nach Seattle und spielen dort gegen die Seahawks. Kickoff am Donnerstag, den 30. August ist um 19:00 Uhr PT (Fr., 4:00 Uhr MEZ).

Bilanz des Duells

Es ist das siebte Jahr in Serie, in dem die beiden ehemaligen Divisionsrivalen der AFC Western Division sich in der Testphase der Saison gegenüberstehen. Zudem spielen beide Teams zum fünften Mal innerhalb der vergangenen sechs Jahre in Seattle gegeneinander. Seattle hat sieben der insgesamt zehn Preseason-Duelle für sich entscheiden können. Erstmals spielten die Teams 1974 in der Vorbereitungsphase gegeneinander, zuletzt in der Vorsaison.

Seahawks Coach

Pete Carroll geht in seine dritte Saison als Head Coach der Seattle Seahawks. In seinem ersten Jahr führte er das Team zum Titel der NFC Western Divison. In den Playoffs besiegten die Seahawks anschließend die New Orleans Saints. Vergangene Saison hatten die Seahawks eine Bilanz von 7:9-Siegen, schlugen aber immerhin den späteren Super Bowl Sieger New York Giants in Woche 5 auswärts.

Die vergangenen fünf Testspiele

    1. September 2011: Zum Abschluss der Testspielphase der Saison 2011 unterlagen die Raiders mit 3:20 bei den Seahawks. TE Richard Gordon fing 2 Bälle für 41 Yards.
    1. September 2010: Zum Ende der Preseason 2010 empfingen die Raiders die Seahawks und siegten mit 27:24. Rookie WR Jacoby Ford fing einen 62-Yard-Pass, FB Manase Tonga fing einen 32-Yard Pass und erzielte einen Touchdown und WR Darrius Heyward-Bey fing einen 34-Yard Pass.
    1. September 2009: Wieder einmal waren die Raiders zum Abschluss der Preseason zu Gast in Seattle. Diesmal verloren sie mit 21:31. TE Brandon Myers fing 2 Pässe für 20 Yards und DE Matt Shaughnessy hatte 3 Tackles (alle solo).
    1. August 2008: Die Raiders unterlagen zum Abschluss der Preseason mit 16:23 in Seattle. RB Darren McFadden hatte 4 Läufe für 50 Yards und FB Marcel Reece fing einen 25-Yard Touchdown-Pass.
    1. August 2007: Ein weiteres Mal waren die "Silver and Black" zum Ende der Preseason im Nordwesten der USA zu Besuch. Sie unterlagen mit 14:19 in Seattle.

Geschichten des Spiels

LB Aaron Curry wurde 2009 in der 1. Runde des Drafts von den Seahawks ausgewählt. Er spielt erstmals seit seinem Wechsel nach Oakland am 13. Oktober 2011 gegen sein ehemaliges Team. Curry spielte in 35 Begegnungen für Seattle und hatte 156 Tackles, 5 Sacks, 3 abgewehrte Pässe und 4 erzwungene Fumbles.

Pete Carroll war vor seiner Zeit bei den Seahawks Head Coach der USC. Bei den Trojans trainierte er alle fünf USC-Absolventen, die derzeit bei den Raiders unter Vertrag stehen: die beiden Heisman Trophy Sieger QB Carson Palmer und QB Matt Leinart sowie TE David Ausberry, C Alex Parsons und WR Brandon Carswell.

Bei dem Spiel am 30. August treffen die Raiders auch auf ihren ehemaligen Head Coach Tom Cable, der als Offensive Line Coach und Assistant Head Coach der Seahawks fungiert. Auch der ehemalige Raiders TE Zach Miller spielt in Seattle. Er spielte vier Jahre in Oakland, startete 61 Spiele und fing 12 Touchdowns.

Seahawks 2012 Draft Picks
Runde Pos Name Universität
1 DE Bruce Irvin West Virginia
2 LB Bobby Wagner Utah State
3 QB Russell Wilson Wisconsin
4 RB Robert Turbin Utah State
4 DT Jaye Howard Florida
5 LB Korey Toomer Idaho
6 CB Jeremy Lane Northwestern State (Louisiana)
6 DB Winston Guy Kentucky
7 DE JR Sweezy North Carolina State
7 DE Greg Scruggs Louisville

Die wichtigsten Neuzugänge der Seahawks

DE Jason Jones (vorher Tennessee)
QB Matt Flynn (vorher Green Bay)
T Frank Omiyale (vorher Chicago)
RB Kregg Lumpkin (vorher Tampa Bay und Green Bay)
G Deuce Lutui (vorher Arizona)
LB Barrett Ruud (vorher Tennessee und Tampa Bay)
T Alex Barron (vorher St. Louis, Dallas und New Orleans)
TE Kellen Winslow (vorher Tampa Bay)

Raiders @ Seahawks: Donnerstag, 30. August, KTVU FOX 2.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.

Advertising