Raiders bestreiten erstes Testspiel gegen Cowboys

DATUM: Donnerstag, 13. August 2009, 19 Uhr Ortszeit (Fr., 4 Uhr MEZ) | ORT: Oakland-Alameda County Coliseum.

DIESE WOCHE: Die Oakland Raiders, Team der American Football Conference Western Division, empfangen die Dallas Cowboys aus der NFC East zum ersten Saisonvorbereitungsspiel 2009.

TV/RADIO: Greg Papa und Tom Flores werden die Partie gemeinsam mit Jim Plunkett gleichzeitig auf Raiders Radio und im Fernsehen begleiten. Die Raiders-Legende George Atkinson wird von der Seitenlinie aus als Analyst Informationen liefern und zusammen mit Kommentator "JT The Brick", einer bekannten lokalen Radiogröße, berichten. Das Spiel wird lokal zeitversetzt am Donnerstag, den 13. August ab 22 Uhr Ortszeit (Fr., 7 Uhr MEZ) auf KICU Action 36 Cable 6 zu sehen sein. Der Sender wiederholt die Übertragung zudem am Freitag, den 14. August um 20 Uhr Ortszeit (Sa., 5 Uhr MEZ). Das Spiel wird weiterhin im Raiders Radio auf KSFO 560 AM, dem Flaggschiff des viele Bundesstaaten umfassenden Raiders-Radionetzwerks, zu hören sein. Papa und Flores, der als Head Coach mit den Raiders den Super Bowl gewann, kommentieren bereits im zwölften Jahr in Folge die Partien der Raiders. Beim Spielvor- und nachbericht werden die Raiders-Legenden George Atkinson und David Humm zu Gast sein, ebenso wie Rich Walcoff von KGO-Radio.

RAIDERS-COWBOYS BILANZ: Die Raiders führen die Preseason-Bilanz gegen die Cowboys mit 16:9-Siegen an. Das erste Testpiel bestritten beide Seiten gegeneinander 1972. Auch die Bilanz der regulären Saisonspiele spricht für die Raiders, die sechs Mal gewannen und nur drei Mal verloren. Die Teams trafen in der Preseason in aufeinanderfolgenden Jahren zwischen 1972-76, 1986-91 und 1993-2004 aufeinander. Die Raiders siegten fünf Mal in Folge, ehe die Cowboys beim zweiten Preseason-Spiel der Saison 2001 in Mexiko Stadt die Oberhand hatten.

VERBINDUNGEN

RAIDERS: G Paul McQuistans Zwillingsbruder Pat spielt Tackle für die Cowboys…DE Greg Ellis spielte elf Jahre lang für die Cowboys (1998-2008)…DB Tyvon Branch und Cowboys FB Deon Anderson spielten zusammen an der UConn…LB David Nixon und WR Todd Watkins sowie Cowboys G Travis Bright besuchten die BYU…LB Slade Norris und Cowboys LB Victor Butler waren Teamkameraden an der Oregon State…RB Darren McFadden und Cowboys RB Felix Jones spielten zusammen in Arkansas…CB Nnamdi Asomugha und Cowboys LS L.P. Ladecour besuchten die University of California…WR Darrius Heyward-Bey und Cowboys RB Keon Lattimore spielten zusammen für Maryland…CB John Bowie und Cowboys S DeAngelo Smith und CB Mike Mickens gingen an die University of Cincinnati…T Mario Henderson, K Sebastian Janikowski, WR Javon Walker und Cowboys WR Willie Reid, S Pat Watkins, S Jerome Carter und G Montrae Holland waren alle an der Florida State...TE Zach Miller und Cowboys QB Rudy Carpenter und G Kyle Kosier gingen an die Arizona State University…S Michael Huff und Cowboys WR Roy Williams und G Leonard Davis spielten an der University of Texas…G Robert Gallery und Cowboys TE Chandler Scott und DE Dereck Robinson spielten alle für Iowa…QB JaMarcus Russell und Cowboys DE Marcus Spears waren Teamkameraden an der LSU…Der ehemalige Raiders FB und aktuelle Player Personnel Executive Zack Crockett spielte für Dallas im Jahr 2007…Quarterbacks Coach Paul Hackett arbeitete von 1986-88 als Assistant Coach für die Cowboys.

COWBOYS: Quarterbacks Coach Wade Wilson spielte zwei Jahre für die Raiders…Running Backs Coach Skip Peete arbeitete neun Jahre in der selben Position für die Raiders und sein Bruder Rodney war Quarterback bei den "Silver and Black"…S Courtney Brown stammt aus Berkeley und ging auf die St. Mary's High School…Secondary Coach Dave Campo coachte Raiders DE Greg Ellis während dessen erstem Aufenthalt in Dallas als Defensive Coordinator und Head Coach (1998-2002)…Wide Receivers Coach Ray Sherman coachte Raiders WR Javon Walker in Green Bay…DE Igor Olshansky stammt aus San Francisco und spielte mit Raiders FB Lorenzo Neal zusammen für die San Diego Chargers…WR Roy Williams und Raiders QB Jeff Garcia spielten 2005 zusammen in Detroit.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.

Advertising