Raiders draften WR Juron Criner in Runde 5

042812-criner_juron_story.jpg

WR Juron Criner fing 209 Pässe für 2.859 Yards und 23 Touchdowns für Arizona (Foto: University of Arizona)

Zum 77. Mal fand in dieser Woche der NFL Draft statt. Mit dem 33. Pick der 5. Runde (168. Pick gesamt) holten die Oakland Raiders Wide Receiver Juron Criner von der University of Arizona.

*5. Runde – 33. Pick – 168. Pick gesamt: WR Juron Criner

Größe: 1,88 m
Gewicht: 100 kg
College: University of Arizona
Conference: Pac 12 Conference
Heimatstadt: Las Vegas, Nevada
High School: Canyon Springs High School, Las Vegas, Nevada

Criner spielte in 50 Spielen für Arizona und stand 31 Mal in der Startformation…Fing in seiner Laufbahn 209 Pässe für 2.859 Yards (13,6 Yards pro Catch) und 23 Touchdowns…Hatte 17 Läufe für 125 Yards (7,3 Yards pro Lauf)…Hatte zudem 5 Tackles (4 solo)…Seine 209 Catches sind der viertbeste Wert der Geschichte der Uni.

In seiner Abschlusssaison 2011 wurde er ins All-Pac 12 Conference Second-Team gewählt…Startete in elf Spielen als Split End…Führte sein Team mit 75 Catches für 956 Yards und 11 Touchdowns an…75 Catches waren die sechstbeste Marke der Unigeschichte…956 Yards waren achtbester Wert der Unigeschichte…11 Touchdowns sind Schulrekord…2010 wurde er von The NFL Draft Report, CBS Sports und Sports Illustrated ins All-Pac 10 Conference Second-Team gewählt…Der All-Pac 10 Conference First-Team Pick führte die Conference (Platz 19 landesweit) mit 6,3 Yards pro Catch an…Führte die Pac 10 (Platz 7 landesweit) mit 94,8 Receiving Yards pro Spiel an…Führte sein Team mit 82 Catches für 1.233 Yards und 11 Touchdowns an…Stellte mit 11 Touchdowns einen Unirekord auf…82 Catches waren viertbester Wert der Arizona-Historie…1.233 Receiving Yards sind Bestwert der Unigeschichte.

2009 spielte Criner in allen 13 Partien und war mit 45 gefangenen Bällen für 582 Yards und 9 Touchdowns zweitbester Receiver seines Teams…2008 spielte er in 13 Spielen und hatte drei Starts…Fing 7 Bälle für 88 Yards und einen Touchdown. * = Compensatory Pick (Nach dem Regeln erhält ein Team, dass bessere Spieler auf dem freien Markt verloren hat, als es im Vorjahr verpflichten konnte, einen Ausgleich für den Verlust. Dieser Ausgleich wird als Draft Pick vergeben.)

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising