Raiders reisen zum letzten Test nach Seattle

DATUM: Donnerstag, 3. September 2009, 19 Uhr Ortszeit (Fr., 4 Uhr MEZ) | ORT: Qwest Field, Seattle, Washington.

DIESE WOCHE: Die Oakland Raiders, Team der American Football Conference Western Division, reisen nach Seattle und treffen dort auf die Seahawks der NFC West. Für beide Teams ist es das letzte Saisonvorbereitungsspiel. Zudem treffen beide Seiten zum vierten Mal in Folge zum Abschluss der Preseason aufeinander.

TV/RADIO: Greg Papa und Tom Flores werden die Partie gemeinsam mit Jim Plunkett gleichzeitig auf Raiders Radio und im Fernsehen begleiten. Die Raiders-Legende George Atkinson wird von der Seitenlinie aus als Analyst Informationen liefern und zusammen mit Kommentator "JT The Brick", einer bekannten lokalen Radiogröße, berichten. Das Spiel wird in der Bay Area live auf KTVU Channel 2 zu sehen sein. Das Spiel wird weiterhin im Raiders Radio auf KSFO 560 AM, dem Flaggschiff des viele Bundesstaaten umfassenden Raiders-Radionetzwerks, zu hören sein. Papa und Flores, der als Head Coach mit den Raiders den Super Bowl gewann, kommentieren bereits im zwölften Jahr in Folge die Partien der Raiders. Beim Spielvor- und nachbericht werden die Raiders-Legenden George Atkinson und David Humm zu Gast sein, ebenso wie Rich Walcoff von KGO-Radio.

RAIDERS-SEAHAWKS BILANZ: Es ist das achte Testspiel zwischen den Raiders und Seahawks. Seattle hat fünf der bisherigen sieben Partien gewonnen. Vor 32 Jahren trafen beide Seiten in Oakland erstmals in der Preseason aufeinander. In der regulären Saison haben die Raiders seit 1977 insgesamt 27 Mal gewonnen, die Seahawks 23 Mal. Zwischen 1978 und 2001 spielten beide zwei Mal pro Saison gegeneinander, denn sie waren in der AFC West zuhause.

VERBINDUNGEN

RAIDERS: T Cornell Green spielte mit Seahawks CB Travis Fisher für Central Florida…DB Justin Miller und Seahawks OLB Leroy Hill zusammen für Clemson…G Robert Gallery spielte mit Seahawks DT Colin Cole für Iowa…WR Darrius Heyward-Bey spielte mit Seahawks LB Dave Philistin an der University of Maryland…DE Greg Ellis und Seahawks RB Julius Jones spielten von 2004 bis 2007 zusammen in Dallas…DE Jay Richardson und Seahawks G Rob Sims spielten für Ohio State… DB Jerome Boyd spielte mit Seahawks DE Nick Reed und OC/G Max Unger für Oregon…T Khalif Barnes und Seahawks SS Deon Grant waren Teamkameraden in Jacksonville (2005-2006)…C Samson Satele und Seahawks K Olindo Mare spielten 2007 bei den Miami Dolphins…Defensive Line Coach Dwaine Board war in gleicher Position bei den Seattle Seahawks tätig (2003-08)…Head Coach Tom Cable war Offensive Line Coach der Atlanta Falcons, als Seahawks Head Coach Jim Mora dort Head Coach und Greg Knapp dort Offensive Coordinator (2006) war…Defensive Coordinator John Marshall war von 2003-2005 Seattles LB Coach und anschließend Defensive Coordinator (2006-2008).

SEAHAWKS: T Walter Jones und G Ray Willis spielten mit Raiders K Sebastian Janikowski und T Mario Henderson an der Florida State…CB Josh Wilson besuchte mit LS Jon Condo die Maryland…DT William Joseph spielte an der Miami (Fla.) mit CB Kelly Jennings und DE Baraka Atkins… FB Justin Griffith spielte zwei Jahre für die "Silver and Black" (2007-2008)…WR Chaz Schilens spielte mit T William Robinson an der San Diego State… SS C.J. Wallace und Raiders DE Greyson Gunheim, RB Louis Rankin und FB Marcel Reece spielten alle zusammen für Washington… LB D.D. Lewis und WR Javon Walker spielten 2007 bei den Denver Broncos…DT Cory Redding und QB Jeff Garcia waren zusammen bei den Detroit Lions (2005)…Seahawks Offensive Coordinator Greg Knapp arbeitete in selber Position in Oakland (2007-2008).

VERGANGENE WOCHE: Die Oakland Raiders unterlag den New Orleans Saints im letzten Heimspiel der Preseason mit 45:7 im Oakland-Alameda County Coliseum. QB Jeff Garcia fand WR Jonathan Holland für einen 42-Yard Touchdown-Pass.

NÄCHSTE WOCHE: Die Oakland Raiders starten mit einem Monday Night Game in ihre 50. Saison. Gegner ist der AFC West-Rivale San Diego Chargers. Kickoff am 14. September im Oakland-Alameda County Coliseum ist um 19:15 Uhr Ortszeit (Di., 4:15 Uhr MEZ). Damit eröffnen die Raiders zum dritten Mal in vier Jahren die Saison mit einem Monday Night Game vor heimischem Publikum.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.

Advertising