Raiders starten mit "Monday Night Game" gegen Erzrivalen

010212-quickhits.jpg

Zum Start der Saison 2012 empfangen die Raiders die Chargers (Foto: Tony Gonzales)

Die Oakland Raiders spielen zum Auftakt der NFL-Saison 2012 zur besten Sendezeit. Am 1. Spieltag empfangen die "Silver and Black" ihren Erzrivalen, die San Diego Chargers, am Montag, den 10. September im zweiten Spiel des "Monday Night Game Doubleheaders" auf ESPN.

Es ist bereits das sechste Mal in den vergangenen acht Jahren, dass die Raiders mit einem Prime-Time-Spiel starten. Zudem spielen sie im zweiten Jahr in Folge und zum vierten Mal in den vergangenen fünf Spielzeiten zum Auftakt in einem "Monday Night Game".

Am 2. Spieltag sind die Raiders erstmals auswärts unterwegs. Sie spielen am Sonntag, den 16. September bei den Miami Dolphins. Es ist das erste von fünf Spielen, die die Raiders in der östlichen Zeitzone der USA bestreiten werden. Nie zuvor waren es so viele in einer Saison. Allerdings haben die Raiders keine zwei Spiele in Folge, bei denen sie an die Ostküste reisen müssen.

Nach dem Gastspiel in Miami reisen die Raiders zurück nach Oakland, wo sie am 3. Spieltag (Sonntag, 23. September) die Pittsburgh Steelers im O.Co Coliseum empfangen werden. Am 4. Spieltag (Sonntag, 30. September) sind sie zu Gast bei den Denver Broncos.

Bereits nach vier Spieltagen haben die "Silver and Black" ihre spielfreie Woche. Seit 2008, als man ebenfalls in Woche 5 spielfrei hatte, haben die Raiders nicht mehr so früh pausieren müssen.

Am Sonntag, den 14. Oktober folgt dann ein Auswärtsspiel bei den Atlanta Falcons. Es ist das erste Spiel im Georgia Dome seit 2004. Eine Woche später, am Sonntag, den 21. Oktober, empfangen die Raiders die Jacksonville Jaguars im O.Co Coliseum.

Am Sonntag, den 28. Oktober bestreiten die "Silver and Black" ihr drittes Divisionsduell. Dann sind sie zu Gast bei den Kansas City Chiefs. Am Sonntag, den 4. November spielen die Raiders erstmals seit acht Jahren wieder ein Heimspiel gegen die Tampa Bay Buccaneers.

Anschließend geht es am Sonntag, den 11. November wieder Richtung Osten zum Gastspiel bei den Baltimore Ravens. Es folgt ein Heimspiel gegen die New Orleans Saints (Sonntag, 18. November). Danach geht es zu den Cincinnati Bengals (Sonntag, 25. November).

Den Dezember eröffnen die Raiders mit drei Heimspielen in Folge. Am Sonntag, den 2. Dezember kommen die Cleveland Browns nach Oakland. Anschließend spielen die Raiders am Donnerstag, den 6. Dezember in einem "Thursday Night Game" auf NFL Network, welches landesweit und international übertragen wird, gegen die Broncos. Es ist das erste Mal, dass die Raiders bei einem "Thursday Night Game" Heimrecht haben.

Ihr drittes Heimspiel hintereinander bestreiten die "Silver and Black" am Sonntag, den 16. Dezember gegen die Chiefs. Zum ersten Mal seit 2005 tragen die Raiders drei Heimspiele in Serie aus.

Am vorletzten Spieltag sind die Raiders bei den Carolina Panthers zu Gast. Das Spiel findet am Sonntag, den 23. Dezember statt. Die reguläre Saison endet schließlich, wie sie begonnen hat: mit einem Spiel gegen die Chargers. Jedoch sind die Raiders am Sonntag, den 30. Dezember Gast in San Diego.

Raiders 2012 Preseason Spielplan
Datum Kickoff Gegner TV
Mo., 13. August 17:00 Uhr Dallas ESPN
Fr., 17. August 19:00 Uhr at Arizona TBA
Sa., 25. August 16:00 Uhr Detroit TBA
Do., 30. August 19:00 Uhr at Seattle TBA
 
Raiders 2012 Spielplan reguläre Saison
Datum Kickoff Gegner TV
Mo., 10. September 19:15 Uhr San Diego ESPN
So., 16. September 10:00 Uhr at Miami CBS
So., 23. September 13:15 Uhr Pittsburgh CBS
So., 30. September 13:05 Uhr at Denver CBS
BYE WEEK
So., 14. Oktober 10:00 Uhr at Atlanta CBS
So., 21. Oktober 13:15 Uhr Jacksonville CBS
So., 28. Oktober 13:05 Uhr at Kansas City CBS
So., 4. November 13:05 Uhr Tampa Bay FOX
So., 11. November 10:00 Uhr at Baltimore CBS
So., 18. November 13:05 Uhr New Orleans FOX
So., 25. November 10:00 Uhr at Cincinnati CBS
So., 2. Dezember 13:15 Uhr Cleveland CBS
Do., 6. Dezember 17:20 Uhr Denver NFLN
So., 16. Dezember 13:15 Uhr Kansas City CBS
So., 23. Dezember 10:00 Uhr at Carolina CBS
So., 30. Dezember 13:15 Uhr at San Diego CBS

*Alle Zeiten sind angegeben in der pazifischen Zeitzone

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising