Raiders trauern um George Blanda

092710-blanda-story.jpg

Wir sind zutiefst traurig über den Tod von George Blanda. George war ein tapferer Raider und ein enger Freund von Raiders-Besitzer Al Davis.

Als Davis ihm 1981 bei dessen Aufnahme in die "Pro Football Hall of Fame" präsentierte, nannte er Blanda den besten Spieler für kritische Situationen, den es im Football je gegeben hat.

"Das Wunder des George Blanda" aus der Saison 1970 wird auf ewig Teil der Raiders-Geschichte sowie der Historie des Profifootballs sein. In jenem Jahr resultierten Blandas heldenhafte Auftritte in den Schlussminuten in vier Siegen und einem Remis für die "Silver and Black".

Unser Herz gehört in diesen schweren Stunden Blandas Frau Betty und seiner Familie. Gemeinsam trauern wir um unseren großartigen Freund.

Die Familie wird eine private Bestattungsfeier abhalten. Eine öffentliche Gedenkfeier wird es ebenfalls geben. Ort und Zeit werden noch bekanntgegeben.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising