Raiders verpflichten Derek Hagan

090512Hagen_Derek.jpg


Am Donnerstag haben die Oakland Raiders Free Agent WR Derek Hagan unter Vertrag genommen. Zuletzt stand Hagan 2011 bei den Buffalo Bills unter Vertrag, für die er im Vorjahr sechs Spiele mit zwei Starts absolviert hatte und am vergangenen Freitag entlassen wurde.

Hagan geht in seine siebte NFL-Saison. Ehe er in Buffalo unterschrieb, stand er schon einmal bei den Raiders unter Vertrag. Damals fing er 11 Bälle für 114 Yards für die "Silver and Black". Er spielte 2011 vier Partien für Oakland und stand ein Mal in der Startaufstellung.

Der 1,89 Meter große und 95 Kilogramm schwere Receiver brachte es in sechs Jahren in der NFL auf 69 Spiele (acht Starts) für die Miami Dolphins, New York Giants, Raiders und Bills. Er fing in seiner NFL-Laufbahn bislang 109 Bälle für 1.221 Yards und 6 Touchdowns.

Der aus Palmdale, Kalifornien, stammende Hagan wurde ursprünglich in der 3. Runde des NFL Drafts 2006 von den Dolphins ausgewählt (82. Pick gesamt). Zuvor spielte er an der Arizona State University. Zu College-Zeiten stellte er mit 258 gefangenen Bällen einen Rekord in der Pac-10 Conference auf.

Um Platz für Hagan im 53-Mann-Kader zu schaffen, trennten sich die Raiders von CB Coye Francies.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.

Advertising