Raiders verpflichten Draft-Pick Bergstrom

072812-bergstrom-story.jpg

Offensive Lineman Tony Bergstrom unterschrieb seinen Vertrag
 
Die Oakland Raiders haben OL Tony Bergstrom unter Vertrag genommen. Bergstrom war der erste Pick der Raiders im NFL Draft 2012.

Bergstrom ist der fünfte von sechs Spielern, die General Manager Reggie McKenzie im Draft ausgewählt hatte, der seinen Vertrag unterschrieben hat.

Der 1,96 Meter große und 141 Kilogramm schwere Bergstrom wurde von den Raiders in der 3. Runde des NFL Drafts 2012 ausgewählt (95. Pick gesamt). Er spielte vier Jahre an der University of Utah. Dabei machte er 48 Partien für die Utes. Er startete in seinen letzten 38 Spielen hintereinander als Right Tackle.

Der aus Salt Lake City stammende Bergstrom wurde als Senior nach 12 Spielen ins First Team All-Pac 12 Conference gewählt. Vor Saisonstart stand er auf der Beobachtungsliste für die Outland Trophy und den Lowe's Senior CLASS Award. Er hatte eine Blockfrequenz von 85 Prozent – eine Bestleistung in seiner College-Karriere. Als Junior startete er alle 13 Spiele und wurde ins Second Team All-Mountain West Conference gewählt.

Die Raiders haben am Sonntag das Trainingscamp in Napa, Kalifornien, eröffnet und halten am heutigen Montag ihre erste Trainingseinheit ab. Ihr erstes Testspiel bestreiten die Raiders am Montag, den 13. August im "Monday Night Game" auf ESPN gegen die Dallas Cowboys. Auch ihr erstes Saisonspiel ist ein "Monday Night Game": Am 10. September empfangen die Raiders die San Diego Chargers.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.

Advertising