Raiders verpflichten FB Owen Schmitt

051512-Schmitt-story.jpg


Die Oakland Raiders haben Free Agent Fullback Owen Schmitt unter Vertrag genommen. Der Spieler, der in seine fünfte NFL-Saison geht, spielte zuletzt zwei Jahre bei den Philadelphia Eagles. Davor stand er zwei Jahre bei den Seattle Seahawks unter Vertrag.

Der 1,88 Meter große und 111 Kilogramm schwere Schmitt spielte in 51 Spielen in seiner NFL-Laufbahn und stand zwölf Mal in der Startformation. In vier Jahren hatte er 9 Läufe für 27 Yards und fing 34 Bälle für 218 Yards und 2 Touchdowns.

In den vergangenen zwei Jahren stand er für die Eagles in je fünf Spielen von Beginn an auf dem Feld. 2010 setzte er mit 19 gefangenen Bällen für 136 yards und einem Touchdown Karriere-Bestmarken. Der aus Gilman, Wisconsin, stammende Schmitt wurde im NFL Draft 2008 in der 5. Runde von den Seahawks ausgewählt (163. Pick gesamt). Zuvor spielte er College-Football für die West Virginia Mountaineers.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising