Raiders wollen gegen Bills Siegesserie fortsetzen

Die Oakland Raiders (9-2) sind weiter auf der Überholspur unterwegs. Am kommenden Sonntag, den 4. Dezember wollen sie den sechsten Sieg in Serie einfahren. Gegner im Oakland-Alameda County Coliseum sind die Buffalo Bills (6-5). Kickoff zum Spiel des 13. Spieltags der NFL-Saison 2016 ist um 22:05 Uhr MEZ.

Für die Raiders, die drei ihrer ersten vier Saisonspiele auswärts bestritten haben, ist es das vierte Heimspiel hintereinander. Zum Abschluss der regulären Saison müssen die "Silver and Black" allerdings noch drei Mal in vier Spielen in der Fremde antreten. 

TV: Das Spiel ist in Europa online auf www.nfl.com/gamepass für alle Abonnenten des NFL* *Game Pass zu sehen.

Die Begegnung wird auf CBS* *übertragen. Ian Eagle wird die Partie kommentieren und Dan Fouts sorgt für die Analysen. 

VERGANGENE WOCHE: Am 12. Spieltag der NFL-Saison 2016 besiegten sie im Oakland Alameda County Coliseum die Carolina Panthers mit 35:32 (7:7, 17:0, 0:18, 11:7). Die Partie gegen den Super-Bowl-Finalisten der vergangenen Saison bot jede Menge Spannung und Dramatik. Nachdem die Raiders sich eine deutliche und hochverdiente 24:7-Halbzeitführung herausgespielt hatten, erlebten sie gleich zu Beginn des dritten Viertels eine Schrecksekunde. QB Derek Carr musste nach einer Handverletzung in die Kabine. Doch er kehrte zurück und führte sein Team zu einem knappen Comeback-Sieg. 

Carr brachte 26 von 38 Pässen für 315 Yards mit 2 Touchdowns und einer Interception an. RB Latavius Murray hatte 19 Läufe für 45 Yards und einen Touchdown. Er fing zudem 3 Bälle für 43 Yards. WR Michael Crabtree hatte 8 Catches für 110 Yards. DE Khalil Mack returnierte eine Interception zum Touchdown, hatte einen Sack, bei dem er einen Fumble forcierte und eroberte und steuerte 6 Tackles bei. LB Malcolm Smith führte die Raiders mit 7 Tackles an. 

DER GEGNER: Head Coach Rex Ryan ist in seiner zweiten Saison bei den Bills. Sein Team wird angeführt von RB LeSean McCoy (157 Rushes, 819 Yards, 9 Touchdowns) und QB Tyrod Taylor (2.101 Pass-Yards und insgesamt 16 Touchdowns). Zuletzt feierte WR Sammy Watkins nach Verletzungspause sein Comeback. Die Defensive wird angeführt von LB Lorenzo Alexander (10 Sacks) und LB Zach Brown (107 Tackles). 

DIE BILANZ: Die beiden Gründungsmitglieder der AFL haben bislang 37 Mal in der regulären Saison gegeneinander gespielt. Oakland gewann 20 Mal, Buffalo feierte 17 Siege. In den Playoffs gab es zwei Duelle, die beide an die Bills gingen. Die Raiders haben zuhause aber 13 von 18 Spielen gegen Buffalo gewonnen. 

DIE STATISTIKEN: Mit 390,5 Yards pro Spiel stellen die Raiders die fünftbeste Offensive der Liga…Sowohl der Laufangriff (112,3 YPG/Platz 10) als auch der Passangriff (278,6 YPG/Platz 4) gehören zu den zehn besten der NFL…Im Schnitt erzielen die Raiders 27,9 Punkte pro Spiel (Platz 5)…Die Defensive der Raiders erlaubt 390,4 Yards pro Partie (Rang 29)…Allerdings stellen die Raiders die viertbeste Defense bei dritten Versuchen (35,1%)…Buffalos Angriff erzielt 339,9 Yards pro Spiel (Platz 18). In der Redzone sind die Bills sehr stark (66,7%) und besser als die Raiders (63,2%)…Die Abwehr der Bills gibt pro Spiel 341,9 Yards ab (Platz 10)…Während die Bills sehr stark gegen den Pass sind (227,7 YPG/Platz 8), stehen sie gegen den Lauf nur auf Rang 21 (114,2). 

WICHTIGE VERBINDUNGEN:* *

PRO-VERBINDUNGEN:

Raiders Quarterbacks Coach Todd Downing war 2014 in derselben Position bei den Bills…Raiders Tight Ends Coach Bobby Johnson war Assistant Offensive Line Coach der Bills von 2010-2011…Raiders Wide Receivers Coach Rob Moore arbeitete 2014 in selber Funktion in Buffalo…Bills Assistant Head Coach/Defense Rob Ryan war von 2004-2008 Defensive Coordinator der Raiders…Bills Offensive Line Coach Aaron Kromer war von 2001-2004 in Oakland, wo er als Assistant Offensive Line Coach begann (2001) und anschließend als Offensive Line Coach arbeitete…Bills Wide Receivers Coach Sanjay Lal begann seine NFL-Trainerlaufbahn als Assistant Wide Receivers/Quality Control Coach der Raiders (2007-2008). Von 2009-2011 war er Wide Receivers Coach. Er stand als Aktiver auch kurz im Kader der Raiders (1995)…Bills Outside Linebackers Coach Jeff Weeks war 2008 Defensive Assistant bei den Raiders…Bills LB Lorenzo Alexander spielte 2015 in Oakland…Raiders Head Coach Jack Del Rio und Bills Head Coach Rex Ryan arbeiteten von 1999-2001 bei den Baltimore Ravens zusammen, Del Rio als Linebackers Coach und Ryan als Defensive Line Coach. Raiders Assistant Defensive Backs Coach Rod Woodson spielte in dieser Zeit für die Ravens. 

COLLEGE-VERBINDUNGEN:

Raiders DE Khalil Mack spielte von 2013-2015 an der University of Buffalo. Mit 16 erzwungenen Fumbles stellte er damals einen NCAA-Rekord auf. Er kam zudem auf 327 Tackles (186 solo), 28,5 Sacks, 75 Tackles für Raumverlust und 4 Interceptions…Ehe er in der NFL coachte, war Bills Wide Receivers Coach Sanjay drei Jahre (2004-2006) an der Cal tätig…Bills Offensive Coordinator Greg Roman war zwei Jahre an der Stanford University, als Associate Head Coach/Assistant Head Coach Offense/Tight Ends/Offensive Tackles in 2010 und als Tight Ends/ Offensive Tackles/Running Game Coordinator in 2009.

BLICK VORAUS:

NÄCHSTES SPIEL: Am 14. Spieltag sind die Raiders zu Gast bei den Kansas City Chiefs. Das Spiel findet als "Thursday Night Game" statt. Kickoff ist in der Nacht von Donnerstag, den 8. Dezember auf Freitag, den 9. Dezember um 2:25 Uhr MEZ.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising