Raiders "zwitschern" jetzt auch bei Twitter

twitter-180x150.jpg

Ab sofort nutzen die Oakland Raiders den einzigartigen Service von Twitter, um über Neuigkeiten, Terminbenachrichtigungen, organisatorische Informationen sowie exklusive Beiträge für die "Raider Nation" zu informieren. Dazu werden auch "Tweets" von Spielern und Coaches gehören. Mit anderen Worten: die Stars der Raiders werden euch das Neueste zwitschern. Über den Service von Twitter werden die Raiders weiterhin Spieltags-Updates wie Wetterbericht, Verkehrslage und Ergebnisse bereitstellen.

Seit langem gelten die Raiders als führend in der Bereitstellung von Informationen in verschiedenen Sprachen für die Fans aus aller Welt. Jetzt zeigt man sich begeistert über die Möglichkeit, diese neue Technologie nutzen zu können, um noch mehr Anhänger zu erreichen und der "Raider Nation" noch mehr Zugang zu ihrem Team zu gewähren.

"Wir waren schon immer Pioniere, wenn es darum ging, mit unseren Fans auf der ganzen Welt mit Hilfe von Technologie zu interagieren. Twitter öffnet uns eine weitere Möglichkeit, unsere globale Fanbasis zu erreichen", sagte Amy Trask, die Vorstandsvorsitzende der Oakland Raiders. "Wir zählten zu den ersten Teams, die sowohl über eine sichere Internetseite verfügten, als auch eine vollwertige spanische Webseite anboten. Zudem sind wir das einzige Team, welches Informationen in sechs verschiedenen Sprachen bereitstellt. Für uns war es schon immer wichtig, mit unseren Fans auf eine Art und Weise zu kommunizieren, die für sie komfortabel und bequem ist".

Fans, die den Raiders über Twitter folgen wollen, müssen sich nur anmelden und können anschließend ihrem Lieblingsteam ganz einfach auf den Fersen bleiben. Gehen Sie zu http://twitter.com/oakraiders oder klicken Sie auf die Anzeige "Follow The Raiders On Twitter" auf Raiders.com.

Die Oakland Raiders starten mit einem Highlight in ihre 50. Saison. Am 14. September eröffnen sie die Spielzeit mit einem "Monday Night Game" gegen die San Diego Chargers. Tickets gibt es unter  1-800-Raiders oder unter Raiders.com.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.

Advertising