NFL Draft: Raiders wählen Safety Karl Joseph in Runde 1

Mit dem 14. Pick der 1. Runde des NFL Drafts 2016 haben sich die Oakland Raiders die Dienste von Safety Karl Joseph gesichert.

Es ist wieder "Draft Time" in der NFL. Vom 28.-30. April findet der 81. NFL Draft statt. In sieben Runden wählen die 32 Teams die besten College-Spieler aus. Die Oakland Raiders haben sich mit ihrem ersten Pick in Runde 1 (14. Pick gesamt) Safety Karl Joseph von der West Virginia University gesichert.

In der Nacht von Freitag auf Samstag finden die Runden 2-3 statt. Am Samstag werden dann die Runden 4-7 ausgetragen. Die Raiders haben aktuell noch sechs weitere Draft-Picks.

  1. Runde – 14. Pick – 14. Pick gesamt: S Karl Joseph

Größe: 1,78 m
Gewicht: 93 kg
College: West Virginia University
Conference: Big12 Conference

Karl Joseph machte zwischen 2012 und 2015 insgesamt 42 Spiele für West Virginia. Dabei erzielte er 208 Tackles (194 solo), 16,5 Tackles für Raumverlust, einen Sack und acht forcierte Fumbles. Er eroberte weiterhin einen Fumble, fing neun Interceptions und returnierte zwei davon für Touchdowns. Nach seiner Abschlusssaison wurde der Team Captain ins 2nd All-American Team von CBS Sports gewählt. Als Senior kam er in nur vier Spielen auf 15 Tackles (5 solo) und fünf Interceptions, ehe ihn eine Knieverletzung stoppte. 2014 war Joseph 1st Team All-Big 12 Conference gewählt von den Coaches und ESPN.com und 2nd Team All-Big 12 Conference gewählt von AP. In seiner ersten Saison an der WVU wurde er zum "Defensive Player of the Year" im Team gewählt. Er war zudem ein Freshman All-American.

Die weiteren Draft-Picks der Oakland Raiders 2016:
Runde 2 – Pick 13 (44)
Runde 3 – Pick 12 (75)
Runde 4 – Pick 16 (114)
Runde 5 – Pick 15 (154)
Runde 6 – Pick 19 (194)
Runde 7 – Pick 13 (234)

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising