Raiders bestreiten Auswärtsfinale in Cleveland

122309fargas.jpg


DATUM: Sonntag, 27. Dezember 2009, 10 Uhr pazifischer Zeit (19 Uhr MEZ) | ORT: Cleveland Browns Stadium, Cleveland, Ohio.

DIESE WOCHE: Die Oakland Raiders, Team der American Football Conference Western Division, sind zu Gast bei den Cleveland Browns aus der AFC North Browns. Es ist das letzte Auswärtsspiel der Saison für die "Silver and Black".

TV: Die Begegnung wird auf CBS übertragen. Don Criquiwird das Spiel kommentieren und der ehemalige NFL-Profi Randy Crosswird die Partie analysieren. Regional wird das Spiel auf KPIX Channel 5 zu sehen sein. In Sacramento überträgt KOVR Channel 13 die Partie, in Chico ist sie auf KHSL, in Monterey auf KION und in Fresno auf KJEO zu sehen.

RADIO: Das Spiel wird im Raiders Radio auf KSFO 560 AM, dem Flaggschiff des viele Bundesstaaten umfassenden Raiders-Radionetzwerks, zu hören sein. Greg Papa und der ehemalige Raiders Spieler, Assistant und Head Coach Tom Flores kommentieren bereits im zwölften Jahr in Folge die Partien der Raiders. Beim Spielvor- und nachbericht werden die Raiders-Legenden George Atkinson und David Humm zu Gast sein, ebenso wie Rich Walcoff von KGO-Radio.

RAIDERS-BROWNS BILANZ:Zum 18. Mal treffen die Raiders und Browns an diesem Sonntag in einem regulären Saisonspiel aufeinander. Die Raiders haben zehn der bisherigen 17 Duelle gewonnen.

DAS VERGANGENE DUELL: Am 23. September 2007 besiegten die Oakland Raiders die Cleveland Browns mit 26:24 im McAfee Coliseum in Oakland. RB LaMont Jordan kam bei 29 Läufen auf 121 Yards und einen Touchdown. Die LBs Kirk Morrison und Thomas Howard fingen im zweiten Spiel in Folge jeweils einen Pass ab und K Sebastian Janikowski verwandelte alle vier Field-Goal-Versuche. DE Tommy Kelly blockte in der letzten Spielsekunde einen 40-Yard Field-Goal-Versuch der Browns und sicherte den Raiders somit den Sieg. Janikowski verwandelte Field Goals aus 32, 33, 23 und 48 Yards. Es war das sechste Spiel in Janikowskis Laufbahn, in dem der Erstrunden-Draftpick aus dem Jahr 2000 mindestens vier Field Goals in einem Spiel traf. WR Ronald Curry fing einen 41-Yard Touchdown-Pass von QB Josh McCown im zweiten Viertel. DT Gerard Warren erzielte im zweiten Spiel in Serie einen Sack.

VERBINDUNGEN:

RAIDERS: DT Gerard Warren wurde 2001 von den Cleveland Browns gedraftet und spielte dort bis 2004…QB Bruce Gradkowski spielte 2008 für die Browns…QB Charlie Frye wurde 2005 in der dritten Runde von den Cleveland Browns gedraftet und spielte dort bis 2007…DE Richard Seymour spielte bei den New England Patriots, als Browns Head Coach Eric Mangini (2000-05), Special Teams Coordinator Brad Seely (1999-2008), Offensive Coordinator Brian Daboll (2000-06) und Defensive Coordinator Rob Ryan (2000-03) dort ebenfalls arbeiteten…DE Greg Ellis und Browns DB Abram Elam spielten 2006 zusammen bei den [**

**](http://www.jaguars.com/)…QB Coach Paul Hackett startete seine Coaching-Karriere bei den Browns (1981-82)…Defensive Quality Control Coach Bert Leone war von 2005-06 als Coaching Assistant bei den Browns tätig…Offensive Line Coach Jim Michalczik coachte Browns C Alex Mack an der Cal.

BROWNS: Browns Defensive Coordinator Rob Ryan arbeitete in derselben Position bei den Oakland Raiders (2004-08)…Browns DL Kenyon Coleman wurde 2002 von den Raiders gedraftet und spielte insgesamt eine Saison in Oakland.

VERGANGENE WOCHE: In einem spannenden Duell setzten sich die Oakland Raiders am 15. Spieltag im INVESCO Field at Mile High mit 20:19 gegen die [**

](/team/roster/jamarcus-russell/38321eb1-8ecd-443b-bcd9-768e16255d9c/ "JaMarcus Russell") ersetzt.

Die Broncos gingen 6:0 in Führung, ehe RB Michael Bush einen über fünf Spielzüge und 66 Yards gehenden Drive mit einem 23-Yard Touchdown-Lauf beendete. Nach Janikowskis Extrapunkt führte Oakland 13:01 Minuten vor der Halbzeit mit 7:6. Das sechste 54-Yard Field Goal in Janikowskis Karriere bedeutete 6:40 Minuten vor der Halbzeit das 10:6. 32 Sekunden vor dem Pausentee erhöhte Janikowski aus 28 Yards auf 13:6. Anschließend erzielte Denver 13 Punkte in Folge und führte 5:54 Minuten vor Ende der Partie mit 19:13. Dann nahm Russell das Ruder in die Hand und warf 35 Sekunden vor Schluss einen 10-Yard Touchdown-Pass auf WR Chaz Schilens. Janikowskis Extrapunkte brachte Oakland 20:19 in Führung.

NÄCHSTE WOCHE:Am letzten Spieltag der regulären NFL-Saison 2009 empfangen die Oakland Raiders am Sonntag, den 3. Januar 2010 die [**

**](http://www.baltimoreravens.com/) im heimischen Oakland-Alameda County Coliseum. Kickoff ist um 13:15 Uhr pazifischer Zeit (22:15 Uhr MEZ).

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.

Advertising