Raiders draften Mario Edwards, Jr. in Runde 2

2015_DS_Draft_splash_edwatdrs_slider.jpg


Am zweiten Tag des NFL Drafts 2015 hatten die Oakland Raiders zwei Picks. In der 2. Runde wählten sie mit dem 3. Pick (35. Pick gesamt) Defensive End Mario Edwards, Jr. von der Florida State University.

2. Runde – 3. Pick – 35. Pick gesamt: DE Mario Edwards, Jr.

Größe: 1,91 m
Gewicht: 127 kg
College: Florida State University
Conference: Atlantic Coast Conference
Heimatstadt: Gautier, Mississippi
High School: Denton Ryan High School, Texas

Mario Edwards, Jr. wurde als das beste High-School-Talent seines Jahrgangs gesehen und kam mit vielen Vorschusslorbeeren an die Florida State. Doch er wurde all dem gerecht und beendete seine College-Laufbahn 2014 als First-Team All-ACC Spieler und als All-American-Athlet…2013 gewann er zudem die nationale College-Meisterschaft mit den Seminoles…Edwards, Jr. erzielte in 36 Spielen (26 Starts) 89 Tackles, davon 23 Tackles für Raumverlust sowie 8 Sacks…Seine beste Saison hatte er als Junior 2014, als er das Team mit 11 Tackles für Raumverlust anführte und als Defensive End, Defensive Tackle und Linebacker auflief. Er spielte sogar Fullback kurz vor der gegnerischen Endzone.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising