Raiders trauern im Chester McGlockton

113011-mcglockton-story.jpg

"Die Gedanken und Gebete der Raider Nation sind in diesen schwierigen Zeiten bei der McGlockton Familie", sagte Amy Trask, Vorstandsvorsitzende der Raiders.

McGlockton wurde im NFL Draft 1992 an 16. Position der 1. Runde von den "Silver and Black" ausgewählt. Er spielte von 1992-97 für die Raiders und wurde vier Jahre in Folge für den Pro Bowl nominiert.

Er spielte weiterhin für die Kansas City Chiefs, die Denver Broncos und die New York Jets. Insgesamt spielte McGlockton zwölf Jahre in der NFL. In den vergangenen beiden Jahren arbeitete er für den Football-Trainerstab an der Stanford University.

Der in Whiteville, North Carolina, geborene McGlockton spielte vor seiner NFL-Zeit drei Jahre an der Clemson University und machte 2010 seinen Abschluss an der Tennessee-Martin.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising