Raiders wählen Khalil Mack in Runde 1 des NFL Drafts

050814-mack-jersey.jpg


Zum 79. Mal wählen die 32 Mannschaften der National Football League (NFL) in dieser Woche im NFL Draft die besten College-Talente für ihre Teams aus. Der Draft begann heute Nacht mit der 1. Runde. In der Nacht von Freitag auf Samstag finden die Runden 2-3 statt. Am Samstag werden dann die Runden 4-7 ausgetragen.

Die Oakland Raiders hielten in diesem Jahr den 5. Pick der 1. Runde. Mit diesem Pick wählten General Manager Reggie McKenzie und Head Coach Dennis Allen Linebacker Khalil Mack von der University of Buffalo aus.

"Ich freue mich sehr darüber, ein Teil der Oakland Raiders zu sein", sagte Mack direkt, nachdem er an 5. Stelle der 1. Runde von den Raiders ausgewählt wurde. "Ich fühle mich geehrt und freue mich auf die Arbeit bei den Raiders."

Die Raiders haben aktuell noch sechs weitere Draft-Picks: Sie wählen an vierter Stelle der 2. Runde und an dritter Position der 3. Runde aus. Weitere Picks haben sie in der 4. Runde (Pick 7) sowie in der 7. Runde (Picks 4, 20 und 32).

Zum fünften Mal in der Geschichte der NFL findet der NFL Draft auf drei Tage verteilt in der New Yorker Radio Music City Hall statt. Mehr zu den Resultaten des NFL Drafts 2013 erfahren Sie auf www.RaidersAufDeutsch.com und www.Raiders.com.

1. Runde – 5. Pick – 5. Pick gesamt: LB Khalil Mack

Größe: 1,90 m
Gewicht: 112 kg
College: University of Buffalo
Conference: Mid-American Conference
Heimatstadt: Fort Pierce, Florida
High School: Westwood High School, Florida

Mack startete in allen 48 Spielen, die er für Buffalo absolviert hat… Er erzielte 327 Tackles (186 solo) inclusive 28,5 Sacks für 217 Yards Raumverlust und 75 Tackles für 356 Yards Raumverlust sowie 31 Quarterback Hurries… Er forcierte 16 Fumbles und eroberte 3 Fumbles… Er fing 4 Interceptions und returnierte diese 148 Yards – zwei Davon für Touchdowns… Er wehrte zudem 21 Pässe ab… Seine 16 Forced Fumbles sind ein neuer NCAA-Rekord. Zuvor erzielten mehrere Spieler je 14 Fumbles und Wisconsins Chris Borland hatte 2013 insgesamt 15 Forced Fumbles in ihrer College-Laufbahn… Macks 75 Tackles für Raumverlust sind der geteilte Bestwert in der heutigen NCAA (seit 2000)… Seine 28,5 Sacks sind Rekord an der University of Buffalo und der siebtbeste Wert in der MAC-Historie… Er wurde nach seiner Abschlusssaison 2013 zum Mid-American Conference Defensive Player of the Year gewählt und gewann den Jack Lambert Award als bester Linebacker der Nation… Wurde ins 1st Team All-American von The NFL Draft Report, Football Writers Association of America, Sports Illustrated und CBSSports.com gewählt… Setzte Karrierebestwert mit 100 Tackles (56 solo) in 13 Starts für Buffalo… Führte die MAC mit persönlichem Bestwert 10,5 Sacks an und rangierte damit auf Platz 15 im Land.

Die weiteren Draft-Picks der Oakland Raiders 2014:Runde 2 – Pick 4 (36)
Runde 3 – Pick 3 (67)
Runde 4 – Pick 7 (107)
Runde 7 – Pick 4 (219)
Runde 7 – Pick 20 (235; von Arizona im Tausch für Carson Palmer)
Runde 7 – Pick 32 (247; von Seattle im Tausch für Terrelle Pryor)

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising