Raiders zu Gast in Green Bay

Nicht einmal eine Woche nach ihrem erfolgreichen Start in die Preseason der NFL-Saison 2016 bestreiten die Oakland Raiders ihr zweites Vorbereitungsspiel auf die neue Spielzeit. In der Nacht vom 18. auf den 19. August sind die "Silver and Black" zu Gast bei den Green Bay Packers. Kickoff im Lambeau Field ist um 2:00 Uhr MEZ (17:00 Uhr PT). 

Die Raiders sind ebenso wie die Packers mit einem Sieg in die Vorbereitung gestartet. Doch während Green Bay sich nur knapp in Cleveland mit 17:11 durchsetzen konnte, feierte Oakland einen deutlichen 31:10-Erfolg bei den Arizona Cardinals. 

TV: Das Spiel ist in Europa online auf www.nfl.com/gamepass für alle Abonnenten des NFL* *Game Pass zu sehen.

Die Begegnung wird auf KTVU/KICU* *übertragen. Beth Mowins wird die Partie kommentieren und Matt Millen sorgt für die Analysen. 

DER GEGNER: Die Packers schafften es vergangenes Jahr trotz einer durchwachsenen Saison in die NFC Divisional Playoffs, wo sie erst nach Verlängerung gegen Arizona unterlegen waren. Das Team von Head Coach Mike McCarthy wird von QB Aaron Rodgers angeführt. Er vertraut unter anderem auf den wieder genesenen WR Jordy Nelson und WR Randall Cobb. Das Laufspiel liegt in den Händen von RB Eddie Lacy. Die Defensive wird angeführt von OLB Clay Matthews und CB Sam Shields. 

DIE BILANZ: Zwölf Duelle gab es bislang in der NFL zwischen den Raiders und den Packers. Green Bay gewann sieben Aufeinandertreffen. Auch das einzige Playoff-Spiel – in Super Bowl II – entschieden die Packers für sich. In der Preseason gab es bislang acht Duelle, von denen Oakland fünf gewinnen konnte. 

WICHTIGE VERBINDUNGEN:* *

PRO-VERBINDUNGEN:

Raiders General Manager Reggie McKenzie arbeitete von 1994-2011 bei den Packers. Er startete als Pro Personnel Assistant (1994-1996) und arbeitete danach als Director of Pro Personnel (1997-2007) und als Director of Football Operations (2008-2011)…Raiders Director of College Scouting Shaun Herock arbeitete 19 Jahre in Green Bay…Raiders Defensive Line Coach Jethro Franklin arbeitete in derselben Position in Green Bay (2000-2004)…Packers Associate Head Coach/linebackers Winston Moss spielte von 1991-1994 für die Raiders…Packers Secondary - Safeties Coach Darren Perry war der Defensive Backs Coach der Raiders von 2007-2008…Packers West Regional Scout Sam Seale wurde im NFL Draft 1984 von den Raiders ausgewählt…Packers Defensive Quality Control Coach Ejiro Evero kam 2004 als Undrafted Free Agent zu den Raiders…Raiders K Giorgio Tavecchio war im Trainingscamp 2013 bei den Packers…Packers CB Robertson Daniel wurde 2015 als Undrafted Free Agent von den Raiders unter Vertrag genommen…Raiders Head Coach Jack Del Rio (Assistant Strength Coach/Linebackers) arbeitete von 1997-1998 bei den Saints mit Packers Associate Head Coach/offense Tom Clements (Quarterbacks) zusammen…Raiders Linebackers Coach Sal Sunseri coachte die Defensive Line unter Packers Defensive Line Coach Mike Trgovac (Defensive Coordinator) von 2003-2008 bei den Panthers. Im Jahr davor coachte Trgovac die Line unter Raiders Head Coach Jack Del Rio (Defensive Coordinator). 

COLLEGE-VERBINDUNGEN:

Raiders General Manager Reggie McKenzie spielte 1981 Linebacker an der University of Tennessee unter Packers Defensive Coordinator Dom Capers, damals Defensive Backs Coach. Capers trainierte auch Raiders Head Coach Jack Del Rio (Linebacker) 1986 bei den Saints und Raiders Assistant Defensive Backs Coach Rod Woodson (Defensive Back) bei den Steelers (1992-1994)…Packers Special Teams Coordinator Ron Zook (Defensive Backs) coachte Raiders General Manager Reggie McKenzie (Linebacker) ebenfalls in Tennessee (1984). Zook (Special Teams Coordinator) coachte auch Woodson 1996 bei den Steelers…Raiders QB Derek Carr (2009-2013) spielte an der Fresno State zusammen mit Packers WR Davante Adams (2012-2013)…Packers TE Richard Rodgers spielte drei Jahre an der Cal (2011-2013)…Packers Defensive Coordinator Dom Capers coachte die Defensive Backs an der San Jose State University 1977 und an der Cal (1978-1979)…Raiders WR Amari Cooper, Packers S Ha Ha Clinton-Dix und Packers RB Eddie Lacy gewannen alle 2012 die BCS National Championship mit Alabama…Packers LB Clay Matthews spielte an der USC (2005-2008) unter Raiders Defensive Coordinator Ken Norton, Jr. (Linebackers Coach). Matthews spielte auch unter Raiders Defensive Line Coach Jethro Franklin (2005-2006) und Raiders Defensive Assistant Sam Anno (2005-2007). Er spielte zudem zusammen mit Raiders LB Malcolm Smith (2007-2008). Packers LB Nick Perry spielte 2009 an der USC unter Norton, Jr. und war dort Teamkollege von Smith…Packers WR Ty Montgomery spielte von 2011-2014 an der Stanford…Die Packers haben drei Spieler aus dem NFL Draft 2016, die in der Bay Area gespielt haben: WR Trevor Davis (Cal), LB Blake Martinez (Stanford) und T Kyle Murphy (Stanford).

BLICK VORAUS:

NÄCHSTES SPIEL: Am 3. Spieltag der Preseason bestreiten die Raiders endlich ihr erstes Heimspiel. In der Nacht vom 27. auf den 28. August empfangen sie im O.co Coliseum die Tennessee Titans (02:00 Uhr MEZ).

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising