Saisonspielplan der Raiders für 2011 benannt

Zum fünften Mal in den vergangenen sieben Jahren starten die Oakland Raiders mit einem Spiel zur besten Sendezeit in eine Saison. Die Spielzeit 2011 eröffnen die "Silver and Black" mit einem Gastspiel beim Divisionsrivalen Denver Broncos im "Monday Night Game" am 12. September.

Raiders 2011 Preseason Spielplan

Anschließend sind die Raiders zu Gast bei den Buffalo Bills der AFC East (Sonntag, 18. September). Am 3. Spieltag der Saison 2011 treten die Raiders erstmals zuhause an. Am Sonntag, den 25. September begrüßen sie die New York Jets der AFC East im Oakland-Alameda County Coliseum.

In der Folgewoche spielen die Raiders am Sonntag, den 2. Oktober erneut zuhause. Dann empfangen sie die New England Patriots. Es ist das dritte Spiel hintereinander gegen ein Team der AFC East, beziehungsweise gegen ein Gründungsmitglied der American Football League. Zudem ist es das zweite Spiel in Folge gegen einen Gegner, der sich in der Vorsaison für die Playoffs qualifizieren konnte.

Anschließend sind die Raiders wieder auswärts unterwegs. Am Sonntag, den 9. Oktober spielen sie ihr drittes Spiel in fünf Wochen in der Fremde. Sie sind zu Gast bei den Houston Texans der AFC South. Am 6. und 7. Spieltag treten die "Silver and Black" wieder zuhause an. Am Sonntag, den 16. Oktober heißen sie die Cleveland Browns der AFC North im Oakland-Alameda County Coliseum willkommen. Eine Woche später (Sonntag, 23. Oktober) kommt es zum Duell mit den Kansas City Chiefs aus der AFC West.

Nach einer spielfreien Woche geht es zwei weitere Male gegen Gegner aus der eigenen Division. Erst begrüßen die Raiders die Broncos zum Rückspiel in Oakland (Sonntag, 6. November). Dann treten sie in San Diego im "Thursday Night Game" von NFL Network bei den Chargers an (Donnerstag, 10. November).

Auch am 11. Spieltag sind die Raiders auswärts unterwegs. Dann spielen sie bei den Minnesota Vikings aus der NFC North (Sonntag, 20. November). Ein weiterer Gegner dieser Division wartet eine Woche später: das Heimspiel gegen die Chicago Bears am Sonntag, den 27. November.

Es folgen zwei weitere Auswärtsspiele. Zuerst treten die "Silver and Black" bei den Miami Dolphins der AFC East an (Sonntag, 4. Dezember). Anschließend sind sie beim Super Bowl Champion in Green Bay zu Gast (Sonntag, 11. Dezember).

Am 15. Spieltag wartet ein Heimspiel gegen die Detroit Lions auf die Raiders (Sonntag, 18. Dezember). Zum Abschluss der regulären Saison 2011 spielen die Raiders noch zwei Mal gegen Divisionsrivalen. An Heiligabend sind sie bei den Chiefs in Kansas City zu Gast (Samstag, 24. Dezember). Am Neujahrstag begrüßen sie die San Diego Chargers im Oakland-Alameda County Coliseum (Sonntag, 1. Januar 2012).

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising